Konzeption

Nach Festlegung der Strategie erfordert es umsetzbare Konzepte, die diesen „roter Faden“ verfolgen.

Ich unterstütze Sie mit einem entsprechenden Konzept für umsetz- und messbare Maßnahmen. Dieses wird von mir zu Beginn der Zusammenarbeit und dann jeweils zum Ende eines Jahres für das Folgejahr präsentiert und mit Ihnen abgestimmt.

Eine hilfreiche Frage in diesem Zusammenhang: „Mal angenommen, Sie wären ein Jahr weiter. Welche Botschaft soll bei Ihrer Zielgruppe angekommen sein?“

Inhalt der Konzeption:

  • Analyse Ist-Situation einschl. Wettbewerbsanalyse
  • Ziele (abgeleitet von Unternehmensziel und Strategie)
  • Zielgruppen
  • Botschaft
  • Maßnahmen zur Erreichung der Ziele
  • Zeitplan
  • Budgetplan

Unterjährig tauchen häufig ungeplante Veränderungen auf. Dank der Strategie und der Konzeption können Sie leicht abgleichen, ob diese Veränderung auf die weitere Planung Einfluss hat. Wenn dies der Fall ist, nehme ich entsprechende Anpassungen am Konzept vor. Denn, Konzepte sind gut und hilfreich, aber nur dann, wenn sie nicht starr sind, sondern Raum für Flexibilität bieten.